Sie sind hier:   Anfangen mit Imkerei > Kosten

Kosten des Einführungskurses

Die Teilnahme am Einführungstag ist kostenlos.
Nach diesem Tag besteht die Möglichkeit sich verbindlich anzumelden. Nach erfolgter Anmeldung am Einführungstag ist die Kursgebühr auf das Konto des BV Filder zu überweisen.

Im Rahmen des Kurses besteht die Möglichkeit, ein Bienenvolk zu erwerben.
Der Preis je Bienenvolk wird jeweils beim Abholen der einzelnen Völker beim Imker bar bezahlt.

Der Erwerb eines Wirtschaftsvolks oder Jungvolks umfasst im Falle eines Wirtschaftsvolks 10 Waben mit den aufsitzenden Bienen, im Falle eines Jungvolks 3 Waben mit den aufsitzenden Bienen.

Die jeweiligen Beuten sind vom Teilnehmer zur Ausgabe der Völker selbst mitzubringen. Jeder Jungimker sollte daran denken, seine Beuten rechtzeitig vor dem Ausgabetermin zu besorgen. Näheres wird im Verlauf des Einführungstages erläutert. Die Ausgabe der Völker erfolgt ausschließlich auf Zandermaß (näheres am Einführungstag).

Weitere Information erteilt der Aus- und Fortbildungsobmann Hans-Eberhard Wulle